Trauer um Hans Richerdt: ein Nachruf

Hans RicherdtZweiundzwanzig Jahre, 1970-1992, hat Hans Richerdt als Lehrer und stellvertretender Schulleiter an der Freiherr-vom-Stein-Schule gewirkt: In dieser Zeit hat er das Schulleben maßgeblich geprägt.

Keine Diskussion, keine Entscheidung von Relevanz, in denen er nicht seine Stimme erhoben hat, in einer Sprache, die den Klang seiner deutsch-russischen Heimat bewahrte.

In einer Zeit der erregten pädagogischen Debatten zwischen progressiv Gesinnten und Traditionsorientierten hat er die Streitenden gelehrt, sich mit ihren Positionen nicht absolut zu setzen, sondern sich stets darauf zu besinnen, diese zu messen am Wohl jedes einzelnen jungen Menschen, den Schule zu fördern hat.

Seine Lebensgeschichte und Lebenserfahrung, seine Fähigkeit zuzuhören und eloquent zu debattieren, verliehen ihm eine Autorität, an die sich seine Schülerinnen und Schüler, seine Kolleginnen und Kollegen stets in großer Dankbarkeit erinnern werden.

Unsere tief empfundene Anteilnahme gilt seiner Familie.

 

Die ehemaligen und aktuellen Schulleitungen und Kolleginnen und Kollegen der Freiherr-vom-Stein-Schule, Gymnasium der Stadt Rösrath