Lebenshilfe

 

Ab dem Schuljahr 2017/18 könnt ihr euch an eine Schulpsychologin wenden. Mehr über dieses Angebot erfahrt ihr demnächst hier.