Wahl der Differenzierungskurse

DifferenzierungAngebot

Ihr könnt in den Klassen 8 und 9 im Differenzierungsbereich die folgenden Fächer belegen. In den Kursen lernen Schülerinnen und Schüler aus den Parallelklassen gemeinsam.

 

Unterrichtsorganisation

  • in der Jahrgangsstufe 8 mit 3 Stunden (eine Doppelstunde und eine Einzelstunde)
  • in der Jahrgangstufe 9 mit 2 Stunden, bei Sprachen dreistündig (eine Doppelstunde, ggfs. dritte Stunde während der Lernzeit
  • 2 Klassenarbeiten pro Schulhalbjahr (einmal pro Schuljahr: Projekt statt Klassenarbeit)
  • 5-6 Kurse mit mindestens 15 Teilnehmerinnen oder Teilnehmern
  • versetzungsrelevant (Fächergruppe II)
  • Kurse differenzieren zwischen Stufen, daher keine Kontinuität bei Nicht-Versetzung

 

Zeitplan für die Wahlen im Jahr 2018

14. März 2018
Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 zu dem Wahlverfahren und den angebotenen Kursen: Es können offene Fragen geklärt werden. Vertreterinnen und Vertreter der wählbaren Kurse werden in der 5. und 6. Stunde in ihren Fachräumen bezüglich der Fachinhalte informieren
Raum: 418 und Fachräume

14. März 2018
Informationsveranstaltung für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 zur differenzierten Mittelstufe
Beginn: 19.30 Uhr, Ende: ca. 20.15 Uhr, Raum: 418

ab 9. April 2018
Ausgabe der Wahlzettel

 
bis 20. April 2018
Abgabe der Wahlzettel: Alle Zettel müssen ausgefüllt in den Briefkasten (gekennzeichnet) vor Raum 108 eingeworfen werden. Wer den Termin versäumt, hat keinen Anspruch mehr auf vorrangige Behandlung des Wahlwunsches.

Woche vom 7. Mai 2018
Auswertung der Wahlzettel: Es wird festgelegt, welche der angebotenen Kurse stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler werden den Kursen vorläufig zugeordnet. Dabei wird diese Seite schrittweise ergänzt.

 

Ansprechpartnerin: Marion Krüger