Gesellschaftswissenschaften am FvS

 

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)

 

Im Humboldt´schen Sinne wollen wir uns die Welt mit unseren Schülerinnen und Schülern ansehen und alle so für die Gesellschaftswissenschaften begeistern, dass sie sich auch nach der Schule (und der Schulzeit) mit offenen Augen und Ohren durch die Welt bewegen; im metaphorischen wie im  wörtlichen Sinne. Dieser Auffassung sind alle Lehrkräfte der Fächer

Erdkunde/Geographie

Geschichte

Philosophie 

Religion und

Politik/Sozialwissenschaften

an unserer Schule. Die in der Schule unter der Gruppe „Gesellschaftswissenschaften“ zusammengefassten Unterrichtsfächer zeigen eine so große Vielfalt, dass es kaum möglich ist, hier einen angemessenen Überblick zu präsentieren. Wir möchten daher auf die fachbezogenen Seiten auf dieser Homepage ebenso verweisen wie auf die aktuellen Projekte, die Sie in Kurzform rechts sehen können.

Denn gerade die

machen den Umgang mit den Gesellschaftswissenschaften für unsere Schülerinnen und Schüler so bedeutend, dass zum Beispiel seit Jahren durchgängig Leistungskurse in den Fächern Geschichte, Erdkunde und Sozialwissenschaften angeboten und gewählt werden.

 

Wir nutzen aber auch bereits zum wiederholten Mal die Möglichkeit, uns im Rahmen eines Projektkurses intensiver mit gesellschaftswissenschaftlichen Fragestellungen zu beschäftigen.

Die Themen der Projektkurse mit Referenzfach Geschichte oder Geographie der vergangenen Jahre waren bzw. sind in diesem Schuljahr:

  • 2011/12: Erstellung von Audiofeatures in Anlehnung an Radioformate wie „Stichtag“ zum Thema „Spuren des Nationalsozialismus in Köln“ (Geschichte)
  • 2012/13: Gestaltung und Präsentation einer Ausstellung zum Thema „Belgier im Bergischen. Besatzer, Verbündete oder Freunde?" (Geschichte)
  • 2013/14: Das Rheinland unter französischer Besetzung (Geschichte)
  • 2013/14: „Landschaft im Wandel (Geographie)
  • 2014/15: 50 Jahre FvS (Geschichte)

 

Ansprechpartner für die Gesellschaftswissenschaften sind die jeweiligen Fachvorsitzenden:

Erdkunde/Geographie: Barbara Euler

Geschichte: Stephanie von Gaertner und Dr. Christian Weiß

Philosophie: Heike Hinrichs

Religion: Marie-Therese Zimmermann

Politik/Sozialwissenschaften: Rafael Wrzesniok

Aktuelles

Bild zum Artikel

Gedenk­stät­ten­fahrt der Ge­schichts-LK nach Ber­lin

In keiner deutschen Stadt, vielleicht sogar keiner Stadt der Welt haben die Diktaturen des 20. mehr »

Bild zum Artikel

Ein­la­dung zum Ostergottesdienst

Was ist Recht? Was Unrecht? In Anlehnung an das diesjährige Misereor-Motto „Das mehr »

Bild zum Artikel

Oster-Basteln in Klasse 6

In dieser Relistunde wurde gebastelt und unsere Lehrerin war sehr überrascht über die mehr »

Bild zum Artikel

Robin Gal­lasch ist Geo­gra­phie-Schul­sie­ger

Robin Gallasch (7d) ist Schul­sie­ger beim Diercke Wis­sen mehr »

Bild zum Artikel

Ein­la­dung zum Weih­nachts­got­tes­dienst

Wir, die Religions­kur­se der EF, la­den euch und Sie am Diens­tag, den 22. mehr »

Bild zum Artikel

Im Herzen der Stadt – Exkursion nach Köln

Welche Bedeutung hat Religion in der modernen, säkularisierten Großstadt? Dieser Frage mehr »

Bild zum Artikel

Straß­burg – ein loh­nens­wer­tes Kurs­fahrt­ziel? Re­fle­xionen des LK Ge­schich­te

Ziel der dies­jäh­ri­gen Kurs­fahrt des Fran­zö­sisch- und des mehr »

Bild zum Artikel

Gemein­sam erin­nern: Deutsch-fran­zö­si­sches Tref­fen in Pé­ronne

Hunderte weißer Grab­steine stehen Reihe für Rei­he mehr »