Einladung zum Elternsprechtag

FvS LogoErneut haben Sie am 8. Mai 2018 Gelegenheit, an einem Nachmittag mit den Lehrkräften Ihrer Kinder ins Gespräch zu kommen.

Dazu gibt es einiges zu berücksichtigen:

Sprechtage müssen grundsätzlich außerhalb der allgemeinen Unterrichtszeit (d.h. nach der 7. Stunde) stattfinden.

  • Daher hat die Schulkonferenz die Sprechzeiten auf den Zeitraum von 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr festgelegt.
  • Beachten Sie bitte, dass sich bei teilzeitbeschäftigten Lehrkräften eine Reduzierung der Sprechzeiten ergibt.
  • Bei Bedarf bieten wir für unsere Ganztagskinder der Jahrgangsstufe 5/6 eine Betreuung bis 14:55 Uhr. Wenn Sie Ihr Kind betreuen lassen möchten, müssten Sie es es bis zum 1. Mai anmelden.

 

Folgende Organisation hat sich bewährt:

  1. Auf dem Terminblatt, das Ihre Kinder erhalten haben, tragen Sie bitte im Abschnitt A Ihre Gesprächswünsche ein.
  2. Ihr Kind sucht mit diesem von Ihnen ausgefüllten Terminblatt diejenigen Lehrkräfte während des Unterrichts auf, die Sie sprechen möchten. Im Abschnitt B bestätigt die Lehrkraft den Terminwunsch, sofern er realisierbar ist, oder sie verweist Sie in Abschnitt C auf anderweitige Beratungsmöglichkeiten.
  3. Ihr Kind übergibt Ihnen das Terminblatt, das Ihnen am Sprechtag zur Orientierung dient.
  4. Bitte teilen Sie Änderungen einmal abgesprochener Termine den Lehrkräften schnellstmöglich mit. Das vermeidet „Stillstände“ und erleichtert die Planung.
  5. Falls mehrere Ihrer Kinder unsere Schule besuchen, dann benutzen Sie bitte nur ein einziges Terminblatt; so lassen sich Überschneidungen in den Absprachen vermeiden.
  6. Selbstverständlich können Sie bei einem intensiveren Beratungsbedarf auch längere Sprechzeiten vereinbaren. In den Fällen bitten wir Sie, einen eigenen Termin außerhalb vom Elternsprechtag zu vereinbaren.

In der Anlage erhalten Sie neben dem Terminblatt eine Liste, aus der hervorgeht, wann Sie welche Lehrkräfte sprechen können.