Einführung eines neuen GTR-Modells in den Stufen 7 und EF - Hinweise zur Sammelbestellung

Technik und elektronische Geräte entwickeln sich stetig weiter - dies ist auch bei den in Schulen eingesetzten grafikfähigen Taschenrechnern (kurz: GTR) der Fall.

Um technische Fortschritte in diesem Bereich zu nutzen und den Schülerinnen und Schülern erweiterte Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, sind Anpassungen notwendig.

 

 

Mit Beschlüssen von Fachkonferenz, Schulpflegschaft und Schulkonferenz führt das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Rösrath für die jetzigen Stufen 7 und EF ein neues GTR-Modell, den TI-Nspire CX, ein.

Die Stufen 8 und 9 verwenden weiterhin das bisher verwendete GTR-Modell und werden dann in der Stufe EF auf das neue Modell wechseln.

Die Stufen Q1 und Q2 werden ebenfalls mit dem bisherigen Modell weiterarbeiten und damit auch die jeweilige Prüfungsphase bestreiten (Bestandsschutz).

 

Wie bisher bieten wir von der Schule eine Sammelbestellung an, um den Schülerinnen und Schülern und den Eltern den Einstieg bzw. Übergang so einfach wie möglich zu gestalten.

Zusätzlich können wir über diese Form der Bestellung einen attraktiven Preis im Vergleich zum Einzelerwerb erzielen. 

Bei der Auswahl des Kooperationspartners haben wir darauf geachtet, neben einer möglichst komfortablen Abwicklung für alle Beteiligten auch eine Bandbreite an Zahlungsmöglichkeiten (u. a. auch Ratenzahlung) anbieten zu können.

Die entsprechenden Schülerinnen und Schüler werden über ihre Klassen bzw. Kurse über das Angebot der Sammelbestellung informiert werden.