Finn Lauf erreicht die Landesrunde der Mathematik-Olympiade

In der Regionalrunde der Mathematik-Olympiade präsentierten die Teilnehmer des FvS-Gymnasiums starke Leistungen, die am Ende des Schuljahres in einem feierlichen Rahmen prämiert werden sollen. Besonders hervortun konnte sich Finn Lauf. Als einziger Fünftklässler des gesamten Kreises, der insgesamt für alle Jahrgangsstufen zusammen nur vier Plätze zu vergeben hatte, konnte er sich für die Landesrunde am 28. Februar 2018 in Haltern am See qualifizieren. Wir gratulieren Finn zu dieser tollen Leistung und wünschen ihm viel Erfolg und einen erlebnisreichen Tag in Haltern am See!

Mathematik-Olympiade

T. Tezkan