MBT-Kurs 9 in der Oper: Digitales Programmheft online 

Berufe an der Oper: was machen eigentlich eine Regisseurin, ein Orchestermanager und ein Ankleider? Der diesjährige MBT-Kurs („Musik-Bewegung-Theater“) der Stufe 9 hatte die Gelegenheit, neben Sängerinnen und Sängern diese und viele weitere Berufe kennenzulernen und Menschen zu interviewen, die diese Berufe ausüben. Ihre Beobachtungen dazu sind nun veröffentlicht worden: 

In einem gemeinsamen Projekt mit der Abteilung Theater und Schule der Oper Köln wurde ein Digitales Programmheft erstellt, das auf der Homepage der Oper Köln zu finden ist. 

In der Spielzeit 2017/18 konnten unserer Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit einem Musikkurs der Jahrgangsstufe 11 des Kaiserin Theophanu Gymnasiums in Köln die Entstehung von Johann Strauss' Operette „Die Fledermaus“ in der Inszenierung von Petra Luisa Meyer an der Oper Köln zu begleiten. In einem Zeitraum von etwa zwei Monaten wurden Proben besucht, der Bau des Bühnenbildes in den Werkstätten verfolgt, eigene Theaterpraxis in einem Workshop zum Stück erlebt und vor allem viele Gespräche mit Künstlerinnen und Künstlern, sowie Technikerinnen und Technikern der Produktion geführt. Ihre Eindrücke, Meinungen, Begleitmaterialien und Kommentare haben die Schülerinnen und Schüler in Texten und Bildern festgehalten, die im Digitalen Programmheft „Die Fledermaus“ in Form einer Homepage zum Stück zusammengefasst sind.

Wir danken der Oper Köln und insbesondere dem Team der Musiktheaterpädagogik, Frank Rohde, Stephanie Sonnenschein und Saskia Illner (FSJ), für die nun schon seit einigen Jahren bestehende Zusammenarbeit und freuen uns sehr, dass wir auch für nächstes Schuljahr bereits wieder mit der Planung für ein neues Projekt begonnen haben! 

D. Bechtel

MBT-Kurs 9

Der MBT-Kurs der Stufe 9 mit Roxana Fröhlich, Maya Goldbach, Marlene Hamacher, Johann Krauß, Kim Kurschildgen, Florian Merz, Floriane Münch, Onno Napp-Zinn, Ella Olivan, Ronja Preikschat, Hannah Radschun, Feo Reiher, Lina Sbaita, Franka Schubert, Janis Zinke