Der MINT-Projektkurs zu Besuch in Lohmar

Am Mittwoch, 5. Oktober 2017 ging es für den MINT-Projektkurs, bestehend aus fünf Q1- und zwei Q2-Schülern (die freiwillig ein weiteres Jahr am Projekt mitarbeiten!), nach Lohmar zur Firma GKN.

 

 

Für die diesjährige Wettbewerbsteilnahme an "F1inSchools", bei der es darum geht, ein F1-Modellauto zu konstruieren, zu fertigen und sich auf Meisterschaften mit anderen Teams zu messen, konnte die Firma im Vorfeld als Hauptunterstützer gewonnen werden.

Beim ersten Treffen am Firmenstandort im nahegelegenden Lohmar konnten die Schüler Einblicke in die Arbeit vor Ort gewinnen, das Betriebsgelände mit den unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten besichtigen und Fragen hinsichtlich der diesjährigen Projektentwicklung klären.

Weitere Informationen zum Wettbewerb lassen sich unter http://www.f1inschools.de abrufen.

 

T. Friedrich