Schwimm­meister­schaften: Sonne satt und glückliche Sieger

Am vergangenen Samstag, dem 8. Juli 2017, fanden die Schul-und Stadtmeisterschaften im Schwimmen statt. Und endlich waren die Bedingungen für diesen Wettkampf einmal absolut perfekt! Denn neben dem schönen Ambiente im Hoffnungsthaler Freibad und der gewohnt-guten Organisation durch den Bergischen Schwimmclub, stimmte diesmal auch das Wetter! Dies beflügelte dann auch alle Teilnehmer, die ins (angenehm kühle) Nass springen durften, zu vielen Bestleistungen!

Wie immer galt es, die schnellsten Schwimmerinnen und Schwimmer über die verschiedenen 50m-Distanzen in den Lagen Rücken-, Brust- und Kraulschwimmen zu ermitteln. Insgesamt waren 34 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Start, von denen etliche mit guten Zeiten zu überzeugen wussten oder die sogar in ihrem Jahrgang mit einer Medaille ausgezeichnet wurden.

Schwimmen

Im Rennen um die Stadtmeistertitel stand ein Generationswechsel an. Nachdem mit Maleen Pogoda und Marvin Kammer die mehrfachen Gesamtsieger der vergangenen Jahre nicht mehr am Start waren, gelang es einigen jüngeren Talenten, sich in dieser jahrgangsübergreifenden Wertung vorne zu platzieren. Dabei konnten sich Huba Pathi, Marius Broscheid und Julia Scheu gen. Mecker in allen Lagen Plätze auf dem Siegerpodest sichern und damit gleich drei der begehrten Pokale mit nach Hause nehmen!

Übrigens: In der abschließenden Elternstaffel konnte sich das Team unserer Schule nach einem spannenden Rennen gegen alle anderen Mannschaften durchsetzen!

Hier die Stadtmeisterinnen und Stadtmeister des Gymnasiums:

Huba Pathi (Jg.2003):

1. Platz 50m Rücken in 34,1 sek

2. Platz 50m Kraul in 29,6 sek

3. Platz 50m Brust in 39,6 sek

 

Julia Scheu gen. Mecker (Jg.1999):

2. Platz 50m Rücken in 38,8 sek

3. Platz über 50m Brust in 43,65

3. Platz über 50m Kraul in 32,7 sek

Marius Broscheid (2003):

1. Platz 50 Kraul in 28,9 sek

2. Platz 50m Rücken in 35,88 sek

2. Platz 50m Brust in 39,3 sek

 

Lewin Vach (2004):

1. Platz 50m Brust in 37,9 sek

3. Platz 50m Rücken in 38,2 sek

 

Florian Lach (2003): 3. Platz 50m Kraul in 31,6 sek

Marlene Hamacher (2002): 3. Platz über 50m Brust (zeitgleich mit Julia)

 

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich zu den tollen Leistungen!

A. Vogel

Schwimmen

Schwimmen