Mathematikwettbewerb: Platz 3 im Landesfinale

Nachdem das Mathematik-Leistungskursteam der Q2 bestehend aus Maik Bittner, Luca Malcharek, Philipp Pithan und Laurenz Raffelsieper bereits mit einer Arbeit zur Charakterisierung von Siedlungen überzeugen konnten, nahmen sie von Freitag (14.2.) bis Samstag (15.2.) am Landesfinale der A-lympiade  des internationalen Mathematikwettbewerbs  Macht Mathe  in Soest teil. Während diesem von Mathematik geprägten Wochenende erarbeiteten sie in jeweils ca. dreistündigen Arbeitsphasen die ihrer Meinung nach optimale Boardingprozedur, um ein Flugzeug zu füllen. Mit dieser Arbeit erreichte das Team des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums einen beachtlichen 3. Platz. Wir gratulieren herzlich!