Foto und Film am FvS

 

An der Freiherr-vom-Stein Schule wird nun schon seit längerem fleißig fotografiert und gefilmt!

Dank der fünf vom Förderverein gesponsorten (!) Kameras und Stative können die Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums hinter der Kamera selbst tätig werden und die Welt des Filmens und Fotografierens frei entdecken.

 

Foto- & Film- AG 

Jeden Dienstag in der 7. Stunde trifft sich die F&F-AG zum gemeinsamen Arbeiten an foto- oder filmspezifischen Projekten. Zur Zeit besteht die Gruppe aus Jugendlichen aus den Jahrgangsstufen 7 und 8. Natürlich sind aber auch Schülerinnen und Schüler aus anderen Jahrgangsstufen herzlich willkommen!

Hier lernen wir unterschiedliche Filmgenres, Filmtechniken, Montagetechniken sowie Schneideprogramme kennen, produzieren Foto-Stories und fotografieren an unterschiedlichen Schulevents.

Film Foto AG

In dieser Bildergalerie [Link folgt] können Sie und könnt ihr mehr Bilder aus dem Schulleben betrachten, die die Foto- & Film-AG geschossen hat.

Im letzten Jahr haben wir uns vor allem mit Trick- bzw. Brick- Filmen beschäftigt. Ein Beispiel für einen sogenannten Brick-Film könnt ihr euch von Adrian Geiß und Arthur Weckelmann aus der 8c anschauen. Brick the Clone Wars präsentiert den Kampf der Klonkrieger auf dem Waldplaneten Takodana:

 

Beispiel Brick Film

An Schulveranstaltung sind wir immer gern dabei, um unsere zahlreichen Kultur- und Lernangebote zu dokumentieren und euch mit aktuellen Fotos auf dem neusten Stand zu halten.

Beispielsweise sind wir noch spontan zum von der Sportfachschaft organisierten Besuch der Fußballprofis im Januar eingeladen worden und konnten einige Geschehnisse des exklusiven Fußball-Trainings kurz für euch mitschneiden und ein paar Meinungen einholen:

AOK Film (Jonas Nowak, Noah Fahrun, Luca Nikolay, Tim Seyrek, 8b):

 

Für diese Gelegenheiten üben wir regelmäßig und freuen uns wenn Sie/ ihr uns auf eure nächste Schulveranstaltung einladen/ einladet. Sprechen Sie/ Sprecht uns oder Frau Schoger einfach an und macht am besten gleich mit!

 

Foto- und Film-Akademie

Zur Zeit wird in der Jahrgangsstufe 8 auch eine Film- und Foto-Akademie angeboten, für die sich Jugendliche alternativ zu den regulären Lernzeiten anmelden können. Dank der fünf vom Förderverein gesponsorten (!) Kameras und Stative können die Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums hinter der Kamera selbst tätig werden und die Welt des Filmens und Fotografierens frei entdecken.

In der Foto- und Film- Akademie geht es darum, selber Filme zu drehen und zu fotografieren. Zunächst lernen wir von den Profis, indem wir uns berühmte Kurzfilme und Fotos anschauen und von den Entscheidungen der Filmemachern und Fotografen lernen.

Was uns gut gefällt ist, dass wir selber viele Projekte machen und sehr frei arbeiten können.

Am Anfang haben wir Kurzfilme zum Thema „Schule – Lust oder Frust?“ gedreht: [Film folgt]

Arne S. und Dario G., 8a

Aktuelles

/is/htdocs/wp11174522_7MWAMYZTBF/www/cms/templates/article_list.html