Drucke "Menschengruppe"

Die Schülerinnen und Schüler der Kunstkurse der Jahrgangsstufe Q1 haben sich in den vergangenen Wochen mit der zeichnerischen Darstellung einer Menschengruppe beschäftigt, die sich gerade in einer bestimmten, für den Betrachter eindeutig zu erkennenden Situation befindet. Zuerst wurden zuvor gesammelte Emotionen und Situationen nachgestellt und es wurden grafische Strukturen für Gesichtsausdrücke, Körperhaltungen und Gesten gefunden. Dann erforschten die Kurse das Verfahren des Tiefdrucks, und die erstellten Skizzen wurden mit Radiernadeln auf Rhenalonplatten (dünne Kunststoffplatten) übertragen. Anschließend konnten im Werkraum mithilfe der großen Druckpresse erste fertige Drucke entstehen. Oftmals waren mehrere Versuche und etwas Geduld nötig, denn teilweise waren die Ergebnisse an einigen Stellen noch zu hell oder zu dunkel. Am Ende hatte jedoch jede und jeder einen vorzeigbaren Druck, auf den jede Schülerin und jeder Schüler stolz sein kann.  [Sh]

Schuljahr: 2017/18

« zurück

Um die Bilder größer zu sehen, muss man darauf klicken.