Einladung zur Ausstellung des Projektkurses Kunst/Biologie am Freitag (22.06.18) ab 18.30 Uhr

 Flyer Ausstellung

Im Rahmen des Kunst-Biologie Projektkurses unter der Leitung von Frau Schmidt und Frau Dr. Edenfeld haben sich 19 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 in diesem Schuljahr damit beschäftigt, vergrößerte Aufnahmen verschiedener Organismen, die zuvor durch das Mikroskop betrachtet wurden, künstlerisch in zwei eigens gewählten Gestaltungsprojekten umzusetzen.

Das erste Quartal über wurde mikroskopiert und mit viel Interesse gelernt, wie man einen sauberen Quer- oder Längsschnitt hin bekommt, Organismen einfärbt und es wurden Präparate aus der Bio Sammlung untersucht, fotografiert und abgezeichnet.

Aus den entstandenen Fotos sollte das erste Bild entstehen: ein möglichst realistischer, vergrößerter Ausschnitt eines mikroskopierten Präparats, bei dem die gestalterischen Mittel, wie dieser umgesetzt wurde, frei wählbar waren. Egal ob mit Bleistift, Buntstift, Aquarell oder Acrylfarbe - es entstanden zahlreiche Einblicke in spannungsvolle Strukturen, die die Nähe zum fotografierten Ausgangsbild noch gut erkennen lassen.

Das zweite Werk sollte dann zwar in Anlehnung an eine mikroskopierte Struktur ausgeführt werden, hier stand uns jedoch mehr künstlerische Freiheit zur Verfügung und wir konnten nach Belieben Experimentieren und Abstrahieren.

Es durfte collagiert, gemalt oder gezeichnet werden, Bilder wurden verzerrt dargestellt, am PC bearbeitet, miteinander kombiniert oder farblich verändert und so entstanden Werke, deren abstrahierte Farb- und Formenvielfalt sich sehen lassen kann.

Daher laden wir Sie und Euch alle herzlich ein, unsere Ergebnisse am Freitag, den 22.06.2018, ab 18.30 Uhr im Biologieraum 221 und im Gang davor zu bestaunen.

Es gibt Postkarten mit Fotos der entstandenen Werke zu kaufen, deren Erlös in unsere Abikasse gehen wird und Wegweiser werden Sie und euch zu unserer Ausstellung leiten, deren Eintritt natürlich kostenlos ist.

Wir würden uns freuen, Sie und Euch vor dem ebenfalls an diesem Abend stattfindenden Kultur-vom-Stein Abend oder in dessen Pause bei uns im Biologieraum begrüßen zu dürfen!

Alina M. für den Projektkurs Kunst-Biologie