Vernissage zum Thema "Surrealismus"

Vernissage"Dreamtunnel" lautet der Titel eines der rund 60 Kunstwerke der Schülerinnen und Schüler unserer Schule zum Thema "Surrealismus". In einen "Tunnel der Träume" konnten die zahlreichen Besucher am Freitag Abend zur Vernissage  "einsteigen" und an unterschiedlichsten Plätzen "heraustreten", um die phantasievollen Kunstwerke in sich aufzunehmen.

Mit großer Begeisterung staunten sie über die Kunstfertigkeit und die vielfältigen Techniken, mit denen die Schülerinnen und Schüler jahrgangsstufenübergreifend das Thema umsetzten. Von aufwendigen Bleistiftzeichnungen über Linolschnitt-Drucke, hin zu großformatigen Acryl-Collagen und Tusche-Zeichnungen.

Vielfältige, spannende Inhalte aus realistischen Elementen in surrealistischem Kontext, erzählen dem Betrachter individuelle Geschichten.

In den Räumlichkeiten der Stephanuskapelle in der Diakonie Michaelshoven in Rösrath-Stephansheide entstand eine ruhige, ganz besondere Wohlfühlatmosphäre, die die interessierten Besucherinnen und Besucher zum ausgiebigen Verweilen, Betrachten und miteinander Philosophieren anregte. 

 

Die Mitglieder der Fachschaft Kunst und natürlich alle Künstlerinnen und Künstler laden Sie und euch herzlich ein, die Ausstellung an einem der zusätzlichen  Besichtigungstermine zu besuchen: Mittwoch, 19.06 von 16-18 Uhr, Samstag, 22.06 von 14-16 Uhr, Sonntag, 23.06 von 11-13 Uhr und Mittwoch 26.06 von 16-18 Uhr. Es erwartet Sie und euch ein traumhaft, surrealistisch, visuelles Erlebnis. Viel Vergnügen! 

 

Text: T. Bauer

Fotos: S. Perlinger 

 

Impressionen der Vernissage gibt es hier

« zurück

Um die Bilder größer zu sehen, muss man darauf klicken.